Bereits als kleines Mädchen praktizierte ich mit meinem Vater meine ersten Sonnengrüsse.    

Mit acht Jahren begann ich mit Judo, war Mitglied des Nationalskaders und trainierte einige Jahre in Magglingen. Nach meinem Rücktritt 2008 entdeckte ich das Yoga für mich wieder und besuchte den Unterricht bei Stéphanie Carnal und Claudia von Büren. 2013/2014 reiste ich für 6½ Monate in der Welt herum. In Biarritz, Brasilien, Nicaragua und Costa Rica fand ich Zeit und Ruhe meine eigene Yogapraxis zu vertiefen und zu surfen. In Costa Rica praktizierte ich unter der Anleitung von Shiva Rea (Pranaflow). Im Frühling 2015 absolvierte ich meine ersten 100h (Teacherstraining) bei Janet Stone. Hauptberuflich bin ich Primarlehrerin bzw. Sekundarlehrerin (Diplomierung Mai 2018).

Im Moment schreibe gerade meine Masterarbeit zum Thema „Yoga im Sportunterricht“ und erarbeite dazu ein Lehrmittel in Form von Yogakarten, die auf der Sekundarstufe einsetzbar sind.

Meine eigene Yogapraxis, sowie stetige Aus- & Weiterbildungen inspirieren mich für die Yogastunden. Dabei verbinde ich fliessende Bewegungen mit dem Rhythmus des Atems, welcher uns wie das Wasser in verschiedene Formen bringen kann. 

Gerne teile ich meine Freude an der Bewegung mit dir. Namaste.

Let’s YOGA 


AUS- & WEITERBILDUNGEN 

– be a student – be a teacher – 

2017

    Bump to Babe, Bern (CH) – MIRJAM HAYMANN

    200TT Hatha Yoga (April – Oktober), Zürich (CH) – AIRYOGA

2016 

   Anusara Workshop, Biel (CH) – CHRISTINE LOBE

   Art of Adjust, Bern (CH) – ALEXANDRA FREI

   Dynamik der Elemente, Biel (CH) – CLAUDIA VON BUEREN

   Schwangerschaftsyoga, Zürich (CH) – BARBARA KUENDIG

2015 

   100h TT Immersion, Bali – JANET STONE

   Art of Sequencing, Bern (CH) – ALEXANDRA FREI

2013 

   Retreat, Costa Rica – SHIVA REA


 

 

Post Your Thoughts